Kleingruppen-Anmelde-Formular

Kleingruppen im Zentrum

“Sie blieben aber beständig in der Apostel Lehre und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet.” (Apg, 2:42)

Hast du schon einmal intensive Gemeinschaft mit 150 Leuten gelebt? Nein? Wir auch nicht.

Kleingruppen sind das Herzstück des Zentrum Johannes Paul II. Sie sind Orte, wo Menschen einander auf ihrem Weg begleiten um dadurch in der Nachfolge Christi gemeinsam wachsen. Die Tiefe des persönlichen Kleingruppen-Austausches, die der Rahmen einer sonntäglichen Messe nicht ermöglicht, weckt die Sehnsucht, sein Leben auf Jesus auszurichten und sich von ihm umgestalten zu lassen. Kleingruppen bieten die Möglichkeit, die Vision Gottes für das eigene Leben zu entdecken, den Glauben miteinander zu teilen und sich im Gebet zu stärken.

Gerade in Zeiten der Zweifel oder wenn du den Plan des Herrn für dein Leben nicht erkennst, bietet eine Gruppe von Menschen, denen du vertraust, Stütze und Halt. Es ist so viel leichter und schöner mit Wegbegleitern, vor denen du keine Masken aufsetzen musst und ehrlich sein kannst. Durch gegenseitige Unterstützung kannst Du im Glauben, deiner persönlichen Beziehung zum Herrn und in Freundschaften wachsen und so immer mehr zur besten Version deiner Selbst werden!

Wie sieht so eine Kleingruppe aus?

Im Zentrum gibt es unterschiedliche bestehende Kleingruppen – eine Männerkleingruppe, die gemeinsam sportelt und betet sowie gemischte Gruppen von Studenten, Berufstätigen. Außerdem auch Kleingruppen für Ehepaare und junge Mütter. Basis und fester Bestandteil jedes Kleingruppentreffens ist das Gebet, der Austausch und das Leben von Gemeinschaft. Die Häufigkeit und wo das Treffen stattfindet entscheiden die Gruppenmitglieder gemeinsam.

Wir im Zentrum möchten helfen, Leute zusammen zu bringen, Gruppen aufzubauen und Inspirationen aus anderen Gruppen weiterzugeben.

Testimonials aus unseren Kleingruppen

Den Glauben Teilen und mit anderen darin Wachsen.

„Teil einer Kleingruppe zu sein ist besonders, weil für mich jedes Treffen einfach so bereichernd und inspirierend ist. Es ist so ein Geschenk, dass sich durch die Kleingruppe so gute Freundschaften entwickeln und ich bin sehr dankbar für dieses authentische und herzliche Supportsystem. Außerdem ist es einfach so schön den Glauben teilen zu können und mit den anderen darin zu wachsen. Ich bin mir sehr sicher, dass ich jetzt nicht an dem Punkt wäre, wo ich bin, wenn es meine Kleingruppe nicht geben würde. Durch meine Freundinnen darf ich immer wieder lernen, wer Jesus ist.“ Sara

Es geht um ALLES & NICHTS.

„In meiner Kleingruppe geht es um ALLES & NICHTS. Alles, weil wir über uns tiefstes Sein, unsere größten Ängste und unsere schönsten Momente sprechen. Nichts, weil durch die Gespräche, den Austausch und die Unterstützung viele Probleme plötzlich ihre Dramatik verlieren. Oder wir einfach mal zwischen durch lachen, als wären wir wieder kleine Kinder. Wir essen gemeinsam, leiden miteinander, haben eine mega Gaudi zusammen, bewegen uns immer mehr auf Gott zu und teilen unser Leben. Das ist meine Kleingruppe.“ Sascha

Ein Ort um Masken fallen zu lassen.

„Bevor es die Kleingruppen gab, spürte ich immer, dass mir etwas fehlte – ich liebte die Messen und die große Gemeinschaft im Zentrum aber mir fehlte etwas – dieser Ort, wo man sich auf einer noch tieferen Ebene austauschen, Freundschaften vertiefen, leichter die Masken fallen lassen kann. Der Ort, an dem man auch einfach mal über seine Baustellen sprechen und sich gegenseitig aufrichten und ermutigen kann. Meine Kleingruppe ist wirklich zu einem wichtigen Bestandteil meines Lebens geworden. Vor allem als Mama, wenn der Großteil des Alltags mit und bei den Kindern stattfindet, tut es so gut, sich mal mit anderen Mamas zusammenzusetzen, miteinander zu beten, sich gegenseitig den Rücken zu stärken.“ Julia

Offene Kleingruppen

Du möchtest mal bei einer Kleingruppe vorbeischauen? Hier findest du ein paar offene Gruppen.

Männerkleingruppe

  • Für alle Männer die Interesse an einer Kleingruppe haben
  • Freitags, abends, alle 2 Wochen
  • Der Schwerpunkt liegt auf Themen, die alle gerade Beschäftigen. Das können Männerthemen, übers Vatersein, übers Christsein, Sinn des Lebens etc. sein

kleingruppen@zjp2.at

Junge Frauen

  • Für Frauen zwischen 20 und 35 Jahren
  • Alle 3 Wochen
  • Der Schwerpunkt liegt auf dem Gebet, der Gemeinschaft, dem Austausch, dem Frausein und dem gegenseitigem Empowerment/Bestärkung

kleingruppen@zjp2.at

Die passende Kleingruppe war nicht dabei?

Dann füll doch gerne unser Kleingruppen-Formular aus. So können wir dir passend zu deinen Präferenzen eine Kleingruppe empfehlen.

Kleingruppen-Anmelde-Formular

Weitere Fragen?

Dann melde dich doch bei unserem Kleingruppen-Koordinator Mateo. Er hat einen Überblick über alle Kleingruppen im Zentrum und hilft dir gerne weiter.

Mateo Markovic
Mateo MarkovicKleingruppen-Koordinator